Hilfe
  Hilfe
 
 
Betrug im Kaufhaus
Als Frau Martin Einkaufen ging, begegnete sie einem Mann mit zotteligem Haar. Sie sah etwas glänzendes an seinem Hosenbund, das Aussah wie eine Pistole. Zum Glück war es auf den zweiten Blick nur sein Handy. Der Mann sprach Frau Martin an: “Hey, weisst du wo das Waffengeschäft ist?“ Bevor Frau Martin antworten konnte, kamen zwei Kumpels von dem Typen angerannt und entschuldigten sich, weil der Mann unterzuckert war. Frau Martin war sehr erleichtert und ging im Kaufhaus an die Kasse.