Hilfe
  Hilfe
 
 
Max, der abenteuerliche Affe
Max , der Affe, ist aus seinem Bild im Kunsthaus geflohen. Ihm war es ohnehin langweilig in seinem Bild und er will Niki ihren Rucksack zurück bringen. Niki hat ein blaues T-Shirt an und braune Haare und hat ihren Rucksack im Kunsthaus vergessen. Max besteht Abenteuer überall in Zürich und lernt verschiedene Menschen kennen. Er lernt auch, wie man mit einem Handy telefoniert. Nun ist er an der Tramhaltestelle Bahnhofsstrasse.